Elternverein

Warum ein Elternverein?

Unser Elternverein in seiner jetzigen Form besteht seit dem Jahre 1977.

Er ist die älteste und wirksamste Form der Mitbestimmung von Eltern. Der Elternverein ist jedoch die einzige privatrechtliche Vereinigung der Eltern. In ihm können die Eltern ohne direkte Einflussnahme der Klassenlehrer bzw. Schuldirektoren am Schulgeschehen verantwortlich mitwirken.

Außerdem wirkt der Elternverein auch in finanziellen Angelegenheiten unterstützend mit.

Durch die Bezahlung des Elternvereinsbeitrages sind sie automatisch Mitglied des Elternvereins und können somit an der Jahreshauptversammlung bzw. bei diversen Beschlüssen mitstimmen. Wir würden uns freuen, wenn Sie Ihr Stimmrecht nützen würden. Natürlich stehen Ihnen auch alle Vorteile des Elternvereins zur Verfügung.

Aktionen des Elternvereins

  • Büchergutscheine für die Schulbibliothek
  • 5 Paar neue Leihschi
  • 4 Mikrofone für diverse Schulveranstaltungen
  • Finanzierung des Aidsvortrages, Integrationsprojektes…
  • Finanzierung der neuen Homepage
  • Diverse Unterstützungen von Schulveranstaltungen
  • Adventkranz und Christbaum
  • Krapfen am Rosenmontag für alle Schüler
  • Sommerfest; Buffet Elternsprechtage und Weihnachtsfeier
  • Finanzielle Unterstützung der Eltern bei Schikursen

Damit wir auch weiterhin die Schule und unsere Kinder unterstützen können, hoffen wir, dass wir auch in diesem Schuljahr mit Ihrer tollen Unterstützung rechnen dürfen. Bei Fragen, Anregungen und Problemen, wenden Sie sich bitte vertrauensvoll an uns.

Verleihangebote

Schiausrüstung: pro Woche € 20 / Wochenende € 10
Snowboard: pro Woche € 20 / Wochenende € 10
Langlaufausrüstung: pro Woche € 10 / Wochenende € 5
Bühne (6m x 4 m): Wochenende € 40

Beschallungsanlage: Preis nach Vereinbarung
(Yamaha StagePAS 300 + Mikrofone)

Anfragen bitte an den Elternverein oder die Direktion.

Ansprechpersonen

Obfrau des Elternvereins: Nicole Blaßnigg; Stellvertreter: Yusuf Koca
Kassierin: Andrea Fras; Stellvertreterin: Claudia Kriegl
Schriftführerin: Elke Lorber; Stellvertreter: Felix Moser