01 Mai

Zwei Landschildkröten auf Besuch in der 1 a

Am Freitag, den 26.4. 2019 erhielt die 1 a hohen Besuch von einer 90jährigen und einer 40jährigen Dame: Es handelt sich hierbei um zwei Landschildkröten. Frau Scherübl gab den Schülerinnen und Schülern einen guten Einblick in die Systematik der Reptilien allgemein und erzählte wertvolle Inhalte über die Haltung von Schildkröten. Vielen Dank für diese wertvolle Begegnung!

29 Apr

Schwerpunkttage der 3 a und 3 b im Fach Biologie

In Biologie beschäftigten wir uns während der Schwerpunkttage mit dem Nutztier „Rind“. Wir erfuhren einiges über die Haltung der Rinder, Rassen und beschäftigten uns auch eingehend mit den Erzeugnissen aus Milch. Dabei durften wir selbst Butter und Joghurt herstellen und verkosten!

18 Mrz

Theaterpädagogische Projektwoche der 2. Klassen im TaO!

Eine ganze Schulwoche setzten sich die SchülerInnen der 2. Klassen mit dem Theaterstück „Heinrich der Fünfte“ auseinander. Dazu stand uns jeden Vormittag das Theater am Ortweinplatz mit professioneller Betreuung  zur Verfügung. Die durchwegs gelungene Aufführung besuchten nicht nur die SchülerInnen und LehrerInnen der 1. Klassen, sondern auch viele begeisterte Eltern.

Zu den Fotos geht es hier.

24 Feb

Die Welt der Oper selbst entdecken: Polnische Hochzeit

Am 2. März 2019 besuchen SchülerInnen der 1ab die Operette „Polnische Hochzeit“ im Opernhaus Graz. Mit dem vorbereitenden Musiktheater-Workshop zu Inhalt und Inszenierung von Franziska Kloos (OperAktiv!) wurden wir bestens auf die Aufführung vorbereitet. Wir freuen uns darauf!

22 Feb

Orchester hautnah: Pauke und Schlagwerk!

Musiker der Grazer Philharmoniker (Karin Meissl und Simon Steidl) stellten sich und ihre Instrumente vor und es gab jede Menge Musik mit unseren SchülerInnen aus der 1ab.

06 Jan

Rap: Respekt oder nicht

Heroes sind wieder bei uns! Nach dem erfolgreichen Workshop mit den Jungs der 2a Klasse im Schuljahr 2017/2018 zum Thema „Unterdrückung im Namen der Ehre“ ging es heuer mit der ganzen Klasse um die Frauenrechte, Gleichberechtigung, Gewaltprävention und den Ehrbegriff in Gruppen. Bearbeitet wurden Beispiele aus dem deutschsprachigen Rap im Rahmen des Musikunterrichts. Danke an Ervin Cenanovic und Faraz Baradaran Leilabadi (Heroes) für den wunderbaren Workshop!