06 Jan

Rap: Respekt oder nicht

Heroes sind wieder bei uns! Nach dem erfolgreichen Workshop mit den Jungs der 2a Klasse im Schuljahr 2017/2018 zum Thema „Unterdrückung im Namen der Ehre“ ging es heuer mit der ganzen Klasse um die Frauenrechte, Gleichberechtigung, Gewaltprävention und den Ehrbegriff in Gruppen. Bearbeitet wurden Beispiele aus dem deutschsprachigen Rap im Rahmen des Musikunterrichts. Danke an Ervin Cenanovic und Faraz Baradaran Leilabadi (Heroes) für den wunderbaren Workshop!